Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Schulleitung

Ich heiße Beate Ritter und bin seit dem Schuljahr 2004/05 Rektorin unserer Schule. Hier in Ettenheim fühle ich mich sehr wohl: Zusammen mit meinem Ehemann, Prorektor an der Hochschule Offenburg, genießen wir unsere Patchworkfamilie. Unsere drei Töchter sind in Bielefeld, Berlin und Bad Krozingen mit Studium und Schule gut beschäftigt. In meiner Freizeit lese, koche, singe und reise ich gern. Meine Familie und meine Freunde sind mir das Allerwichtigste. Zum Ausgleich für den schulischen Alltagstrubel bin mit sehr gern unseren Hunden draußen unterwegs und arbeite mit Vergnügen im Garten.

Beate Ritter, Schulleiterin des ARBIZ

Aufgewachsen bin ich in Offenburg, im elterlichen Betrieb der Getränkegroßhandlung Kempf. Nach dem Abitur am Oken-Gymnasium kehrte ich nach einigen Jahren im Schwäbischen ins Badische zurück, um an der PH in Freiburg zu studieren.  Seit 1996 arbeite ich in Ettenheim, zuerst als Lehrerin in der Grund- und Hauptschule, anschließend als Zweite Konrektorin zusammen im job-sharing mit meiner Kollegin Heidrun Tschirwa.

Meine Arbeit als Schulleiterin macht mir viel Freude und es ist mir ein großes Anliegen, unsere Schule weiterzuentwickeln. Unser Schulschiff ist auf gutem Kurs und dafür ist die gute Zusammenarbeit aller an der Schule Beteiligten verantwortlich. Darüber freue ich mich sehr. Besonders wichtig ist es mir, dass in unserer Schule jeder gerne lernt, lehrt und lebt. Mit meiner Hauptaufgabe, die Gesamtverantwortung für das Bildungszentrum zu tragen, bin ich auf vielfältige Weise gut ausgelastet. Das gemeinsame Gestalten mit Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen macht meine Aufgabe jeden Tag zu einer neuen, spannenden Herausforderung und Chance.  

Die Werte, die uns im Team der Schulleitung wichtig sind, leiten mein tägliches Handeln. Sie sind die Grundpfeiler meines Verständnisses von Führen und Leiten.