Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Schulkalender

< 2020 >
April
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
März
März
1
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    01/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

2
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    02/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

3
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    03/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

4
  • Beginn Osterferien
    Den ganzen Tag
    04/04/2020

    Beginn Osterferien

  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    04/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

5
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    05/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

6
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    06/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

7
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    07/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

8
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    08/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

9
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    09/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

10
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    10/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

11
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    11/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

12
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    12/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

13
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    13/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

14
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    14/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

15
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    15/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

16
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    16/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

17
  • Betreuungsangebot während der Zeit der Schulschließung vom 17.03.-03.04.2020
    17:03
    17/04/2020-17/04/2020

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Bienlestraße 19, 77955 Ettenheim, Deutschland

    Liebe Eltern unserer Schule,

    vonseiten des Landes sind wir aufgefordert, einen Notfallplan zur Betreuung von Kindern zu erstellen, deren Eltern in der sog. kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Sie sind nur dann berechtigt, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen, wenn Sie

    1. a)  alleinerziehend sind und in einem der Bereich der kritischen Infrastruktur arbeiten oder
    2. b)  beide Erziehungsberechtigte in einem der Bereiche der kritischen Infrastruktur arbeiten.

    Um den Notfallplan erstellen zu können, benötigen wir von Ihnen so rasch wie möglich,

    spätestens bis Montag 12:00 Uhr, eine Rückmeldung.

    Mails bitte an grundschule@august-ruf-biz.de oder Tel. 07822-3009670

    Zur sog. kritischen Infrastruktur gehören:

    • die Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten)
    • die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz)
    • die Sicherstellung der öffentlichen lnfrastruktur (Telekommunikation, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung)
    • die Lebensmittelbranche Das bedeutet also, wenn Sie alleinerziehend sind und in einem der oben genannten Bereiche arbeiten oder wenn beide Erziehungsberechtigte in diesen Bereichen arbeiten, dann senden Sie uns bitte die Rückmeldung unter Angabe der Arbeitgeberadresse(n) bis spätestens Montag, 16.03. um 12.00 Uhr zurück. Wir weisen darauf hin, dass in der Zeit der Notfall-Betreuung kein warmes Mittagessen angeboten wird. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Vesper und Getränke mit. Sie erhalten dann bis Montagabend per Mail, über die Schulapp oder telefonisch Bescheid. Herzliche Grüße Schulleiterin

18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
Mai
Mai