Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

August-Ruf-Bildungszentrum

Durchführung der Abschlussprüfungen sowie weiterer Leistungserhebungen im Schuljahr 2019/2020
Schreiben von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann: Zentrale schulische Abschlussprüfungen, außerunterrichtliche Veranstaltungen

der Beginn aller zentralen schulischen Abschlussprüfungen wird vom bislang vorgesehenen Termin nach den Osterferien auf die Zeit ab dem 18. Mai 2020 verlegt. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang das angehängte Schreiben von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann an alle Schulen im Land.

Schulschliessung ab Dienstag den 17.März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Auftrag des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport – Öffentlichkeitsarbeit – informiert Sie das Service Center Schulverwaltung:

Aufgrund der dynamischen Verbreitung des Coronavirus ist zum Schutz der Bevölkerung ein unverzügliches, entschlossenes Vorgehen notwendig. Vor diesem Hintergrund hat die Landesregierung heute beschlossen, dass ab Dienstag, 17. März 2020 alle Schulen und Kindergärten bis einschließlich Ende der Osterferien geschlossen bleiben. Diese Schließung betrifft auch die Kindertagespflege im Land. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang das angehängte Schreiben von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann an alle Schulen und Kindertageseinrichtungen im Land.

Wir sind eine Verbundschule mit den Schularten Grund-, Werkreal- und Realschule. Im Schuljahr 2019/20 besuchen uns insgesamt 860 Kinder und Jugendliche aus Ettenheim und den umliegenden Gemeinden. Wir sind auf zwei Standorte aufgeteilt, die Grundschule in der Freiburger Straße, die Sekundarstufe in der Bienlestraße. Ettenheim ist ein wunderschönes Barockstädtchen in der Ortenau.
 
August Ruf, unser Namensgeber, ist uns durch sein verantwortungsvolles Handeln Vorbild und prägt unseren Leitgedanken „Miteinander Verantwortung übernehmen“.
 
Unser Logo, das Segelschiff, steht für die Vorwärtsentwicklung unserer Schule, wobei wir alle „im gleichen Boot“, dem Bildungszentrum „sitzen“ und jede Schulart ihr eigenes Schulprofil hat und weiterentwickelt, was wir durch die drei unterschiedlichen Farben der Segel symbolisieren.

Schulentwicklung ist ein fortlaufender Prozess. Wir stehen nicht still, es geht immer vorwärts, unser Schiff ist immer unterwegs. Für eine pädagogisch wertvolle Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen an unserer Schule arbeiten wir ständig gemeinsam an der Optimierung unserer Aufgabe, die Schülerinnen und Schülern auf ihrem Weg ins (Berufs)leben optimal zu begleiten. Seit dem Schuljahr 2013/14 ist unsere Schule offene Ganztagsschule. Wir sind sehr froh, dass wir diese Vision nach zehn Jahren der Entwicklungsarbeit in die Tat umsetzen konnten. Seit September 2015 können sich Schüler*innen aller Klassenstufen 5-10 des BIZ im offenen Ganztag anmelden, seit September 2016 steht das Ganztagsangebot in Wahlform auch unseren Grundschuleltern für die Kinder in den Klassen 1-4 zur Verfügung.
 
Die Qualitätsverbesserung von Unterricht ist unser Schwerpunkt. Zum Schulleben gehört allerdings viel mehr…lesen Sie nach!

Und:
Im Bereich Service bieten wir Ihnen nützliche Informationen rund um unsere Schule.

Wir wünschen allen Besucher*innen ein interessantes Surfen rund um unser Schiff!