Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Anmeldetage für die fünfte Klasse am August-Ruf-Bildungszentrum

Am 11. und 12. März sind die diesjährigen, vom Kultusministerium vorgegebenen Anmeldetage für die zukünftigen Fünftklässlerkinder an der Werkrealschule und der Realschule in Ettenheim.
An diesen beiden Tagen ist die Anmeldung von 9-12 Uhr und von 14.30 – 17.00 Uhr möglich.

Grundschulempfehlung sowie Geburtsurkunde und Impfpass sind mitzubringen. Die zukünftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler sollten ihre Eltern beim Anmeldegespräch mit der Schulleitung begleiten.

Ab Mittwoch, den 19.02. können sich alle Eltern auf Terminlisten, die im August-Ruf-BIZ im Sekretariat (Neubau, EG) aushängen, eintragen, um längere Wartezeiten an den Anmeldetagen zu vermeiden. Es kann auch per Anruf oder Mail ein Termin vereinbart werden. Vorbereitend für die Anmeldung können der Aufnahmebogen sowie der Schülermeldebogen über die Homepage der Schule unter www.august-ruf-biz.de heruntergeladen und bereits ausgefüllt zum Termin mitgebracht oder vorab unter sekretariat@august-ruf-biz.de an die Schule gemailt werden.

Bitte kommen Sie zusammen mit Ihrem Kind zur Anmeldung und bringen Folgendes mit:

  • Geburtsurkunde oder Ausweis des Kindes
  • ein Nachweis über die Masernschutzimpfung bzw. eine ärztliche Bescheinigung über die Immunität gegen Masern

(Wenn Ihnen dies noch nicht vorliegt, muss es nachgereicht werden, ansonsten kann keine endgültige Anmeldung erfolgen.)

Die Anmeldebögen, die Sie hier downloaden können, können Sie gerne schon ausgefüllt mitbringen, das spart allen Beteiligten Zeit 🙂